Buntesleben

das erste mal

*hehehe*

wir waren am samstag das erste mal bei dodenhof ­čÖé und ich war ├â┬╝berw├â┬Ąltigt. das ist ja riesiiiig, gigantisch sozusagen. ich war begeistert. soviel schnickschnack, nippes und auch h├â┬╝bsche sachen, groooo├â┼Şe sachen, teure sachen und dinge die man nicht braucht. und dann habe ich SIE gefunden, meine traumk├â┬╝che. SL 101 in tr├â┬╝ffelgrau. nichtsahnend schlenderte ich durch die k├â┬╝chenabteilung und da war sie. nicht das ich nach einer k├â┬╝che gesucht h├â┬Ątte, geschweige denn das ich sie mir leisten k├â┬Ânnte … aber tr├â┬Ąumen und angucken, ja, das darf ich. und diese k├â┬╝che ist einfach gro├â┼Şartig. mit schubladen die soo gro├â┼Ş sind, das meine kinder darin verstecken spielen k├â┬Ânnten.

vorher waren wir noch beim schweden und da habe ich mir was ganz h├â┬╝bsches mitgenommen. flinir fladdra. die namen find ich ja immer wieder cool.sieht schick aus, macht was her und da ich zur zeit hier am liebsten ├â┬╝berall bilder hinh├â┬Ąngen m├â┬Âchte, kam mir das ganz gelegen.

img_8546

Ein Kommentar

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert