Dialog am Morgen

 

 Kindermund 

 

B: Los meingroßer, aufstehen.

A: Ooooch nöö, zwei Minuten noch.

B: Heilig geschworen!?

A: Neee, nicht heilig geschworen, das kann ich nicht schwören. Weil, ich stehe ja nicht auf. Auch nicht in zwei Minuten.

 

Aufgeschrieben ist das nur halb so gut. Die Erkenntnis kommt mir jedes Mal wenn ich einen Kindermund aufschreiben will. Aber ich musste es festhalten.

 

 

 

 

DAS ist mein Kind :-)

Mama, was heißt N – E – W (dergroße liest auf einer  Shampooflasche)

Das ist englisch und heißt neu  N – E – U

Warum schreiben die das dann nicht in deutsch, wir sind doch hier in Deutschland…

Kindermund

„Mama, wir sollen mal ein größeres Haus haben. Mit viel mehr Räumen. Und weißt Du waruuuuuhuum? Da soll dann ein Raum frei bleiben.“

„Frei bleiben?“

„Ja, der soll frei bleiben vom Aufräumen. Da brauchen wir dann nie mehr aufräumen.“

Wie es gerade passt.

dergroße trankt Tee am Abend. Mit Honig wegen der Halsschmerzen. Und wie das bei Brüdern so ist, möchte der kleine Bruder natürlich auch einen Tee mit Honig. Und da derkleine vorm Essen keine Angst hat, probiert er auch gleich den Honig pur. Hhhhmm, das mag er. Ist halt doch ein kleiner VinnyPuh.

Auf meine Frage, ob dergroße auch den Honig pur probieren möchte, fiel die die Reaktion erwartungsgemäß so aus:  „neeee, der Honig ist ja süß. Ich habe heute schon soviel Süßes gegessen, ich möchte den Honig jetzt nicht pur probieren.“

Ist klar mein Schatz, viel zuviel Süßes heute …

derkleine

mama, macht das Ohr des kleinen sauber:  „… was für ein schmuddel da raus kommt.“

derkleine: „glaub‘ das war ein popel.“

mama: „wie soll denn der dahin kommen? der kann doch nicht von der nase dahin wandern. hast du etwa gepopelt???

derkleine: „glaub das war ein dieb, der im zimmer war und popel g’klaut und da hingebracht hat.“

Sicher, wenn du das sagst, so wird es gewesen sein …

*haare rauf*

mama (leicht gereizt wegen diverser streitigkeiten):  „und? hast du mir was zu sagen?“

dergroße: „weiß nicht? du bist doch der chef hier im haus, also hab ich nichts zu sagen …“

Wenns nicht so lustig wäre dann, ja dann…